Der weiß-pinke Brennofen Smart.Fire von Vita mit leuchtender Lampe steht links von seinem zugehörigen Touchscreen mit heller, flächiger UI.

Komfortable Bedienung trifft auf kompaktes Design

VITA SMART.FIRE ist eine speziell für Zahnarztpraxen entwickelte Brenneinheit für Kristallisations-, Glanz-, Malfarben- und Korrekturbrände aller gängigen Chairside-Materialien. Das System besteht aus der eigentlichen Brenneinheit und einer Steuereinheit mit Touchscreen-Display und grafischer Benutzeroberfläche. Die Daten werden kabellos übertragen, dadurch lassen sich die beiden Komponenten flexibel platzieren und auch getrennt aufstellen. Dank kompakter Bauweise und streng geometrischem Design fügt sich die Brenneinheit platzsparend und harmonisch in nahezu jedes Praxisumfeld ein. Zuverlässige Funktion mit langlebiger Brenntechnik und ein robustes Gehäuse mit versiegelten Oberflächen runden das System ab.

Vita - Smartfire

Eine Volldarstellung zeigt den Vita Smart.Fire im geschlossenen Zustand.
Smartfire Kunde: Vita Seit: 2010 Leistungen:
ID ME

Intuitive
Bedienung,
die überzeugt

VITA SMART.FIRE zeichnet sich durch seine intuitive Bedienung aus.
Materialwahl und Programmstart finden in nur einem Schritt statt. Für alle gängigen Chairside-Materialien sind ideal abgestimmte Programme bereits vorinstalliert. Die Menüführung ist übersichtlich und erfolgt über selbsterklärende Programmsymbole.

Eine Nahaufnahme der hell pinken Nutzerschnittstelle zeigt Werte des Heizprozesses

Rundum sichtbare Statusanzeige

Wir haben die Brenneinheit auf der Oberseite mit einem LED-Ring ausgestattet. Dieser setzt nicht nur einen farblichen Akzent, sondern dient zugleich als 360°-Statusanzeige. So haben Zahnarzt und Praxispersonal den Brennvorgang auch aus der Ferne immer gut im Blick.

Eine Nahaufnahme des Ofens zeigt Details des Industrial Designs des Vita Smartfires
IMAGO DESIGN